Angebote

Antragsverfahren

Technischen Hilfsmitteln

Rehabilitation

Barrierefreiheit

Selbsthilfearbeit

Fragen in psychosozialen Themen

Teilhabe in der Gemeinschaft

Teilhabe im Beruf

 Vermittlung an andere zuständige Stellen

u.a.

Wir beraten Sie rund um das Thema HÖREN und HÖRSCHÄDIGUNG

Unser Beratungsangebot richtet sich an lautsprachlich orientierte Ratsuchende mit einer Schwerhörigkeit, spätertaubte Menschen, Tinnitusbetroffene sowie CI Träger und deren Angehörige sowie Interessierte.

Neben unserem Beratungsangebot bieten wir regelmäßig Absehkurse oder diverse Fachveranstaltungen an und vermitteln FM-Technik für private und öffentliche Veranstaltungen.

Wenn Sie einen persönlichen Termin vereinbaren möchten oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne unter:

030 – 32602375 / Fax 030 – 32602376 / beratung@berliner-hoerbiz.de

In den Räumen des HörBIZ Berlin treffen sich regelmäßig die  Selbsthilfe-gruppen unseres Trägervereins Sozialwerk der Hörgeschädigten e.V und des Schwerhörigenvereins Berlin e.V. zum Erfahrungsaustausch mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Bei Interesse an näheren Informationen zu unseren Selbsthilfegruppen und aktuellen Veranstaltungen schreiben oder faxen Sie uns einfach oder rufen Sie uns gerne an.